GPS-Sportuhren Test 2016. die neusten Sportuhren von Polar, Garmin und TomTom
GPS-Sportuhren Test 2016. die neusten Sportuhren von Polar, Garmin und TomTom
GPS-Sportuhren-Test
GPS-Sportuhren-Test

GPS Sportuhren 2017 - News, Produkte und Innovationen

Die Welt der Sportuhren befindet sich ständig im Wandel, da die großen Hersteller sich nicht nur untereinander Konkurrenz machen, sondern auch die Smartwatchanbieter vermehrt Druck auf den Markt ausüben. 

Auf dieser Seite wollen wir Sie auf den neusten Stand der Entwicklungen bringen und Ihnen die neuen Funktionen der GPS-Sportuhren vorstellen. Wir wollen Sie mit wertvollen und spannenden News zu Produkten und Innovationen versorgen. 

 

Ihr Team GPS Sportuhren Test 2017

1.KW 2017 - Spekulationen um eine Neuvorstellung der Garmin fēnix 4

Die Vorstellung der Garmin fēnix 4 wird von Kennern der Branche bereits sehnsüchtig erwartet. Auch aus dem Grund das Garmin bei der letzten CES (Consumer Electronics Show) 2016 kein neues Modell der fenix rausgebracht hat, sondern nur eine Erweiterung der Garmin fēnix 3 auf HR. 

Über die genauen Features der Uhr kann nur spekuliert werden, jedoch ist fenix eher im hochpreisigen Segment angesiedelt und dient vermehrt als Alltagsuhr. 

Weitere Verbesserung im Vergleich zu den Vorgängermodell, wäre ein moderner Touchscreen um die Knöpfe an der Uhr zu entfernen. Die Rede ist auch von einem Beschleunigungsmesser in der Uhr um die Schritte, Bodenkontaktzeiten und Geschwindigkeiten mit aufzuzeichnen. Ein weiterer Fortschritt wäre ein vollständiges Navigationssystem in der Uhr zu verbauen. Hierzu würde dann aber ein sehr großer Speicherplatz nötig sein. 

Wir solltern uns überraschen lassen. Der vermutliche Verkaufsstart ist im ersten Quartel 2017.

Ende 2016 - Polar testet die neue Sportuhr M200

Polar befindet sich momentan in der Testphase der neuen GPS-Sportuhr M200. Sie zeichnet sich durch ähnlich Sportfunktion, wie die Polar M400 aus und ist hauptsächlich für Läufer konzipiert. Zusätzlich beinhaltet sie einen optischen Herzfrequenzmesser direkt in der Uhr. Zudem wird bei der Polar M200 mehr Wert auf die Smartwatchfunktionen gelegt und es wird möglich sein weiter Apps mit der Uhr zu bedienen. 

Verkaufsstart wird in Deutschland Anfang 2017 sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.gps-sportuhren-test.de